Volltextsuche über das Angebot:

16 ° / 13 ° Regenschauer

Navigation:
13 demonstrieren gegen G20

„Auch im Hinterland gibt‘s Widerstand“ 13 demonstrieren gegen G20

13 Bürger haben am Freitagnachmittag in der Göttinger Innenstadt gegen den G-20-Gipfel in Hamburg demonstriert. Hinter einem Banner mit der Aufschrift „G 20“ zogen sie durch die Straßen, begleitet von zwei Polizisten. „Auch im Hinterland gibt‘s Widerstand“, skandierte Demo-Anmelder Marco Woltermann.

Voriger Artikel
„Solche Spenden helfen uns enorm"
Nächster Artikel
60 Teilnehmer bei dritter EAM-Bike-Tour

13 Bürger haben am Freitagnachmittag in der Göttinger Innenstadt gegen den G-20-Gipfel in Hamburg demonstriert

Quelle: Mischke

Göttingen. „Weil wir G 20 doof finden“, begründete er in seiner kurzen Ansprache vor dem Alten Rathaus den Protest. Laut, bunt und vielfältig sollte die Demo laut Aufruf werden.

Voriger Artikel
Nächster Artikel