Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -5 ° wolkig

Navigation:
16-jährige Radfahrerin bei Unfall in Angerstein leicht verletzt

Unzureichende Beleuchtung 16-jährige Radfahrerin bei Unfall in Angerstein leicht verletzt

Leichte Verletzungen hat sich eine 16-jährige Radfahrerin zugezogen, als sie am Montagabend nach Einbruch der Dunkelheit auf der Ortsdurchfahrt von Angerstein von einem Auto erfasst wurde.

Voriger Artikel
Motorradfahrer in Northeim von Auto gerammt und leicht verletzt
Nächster Artikel
Gesetzentwurf zur Neubildung des Landkreises Göttingen beschlossen

Angerstein. Das Mädchen musste ins Krankenhaus gebracht werden Sie trug keinen Fahrradhelm, wie die Polizei weiter mitteilte. Bei dem Unfall entstand ein Schaden von rund 3200 Euro.

Ersten Erkenntnissen nach hatte die Jugendliche mit ihrem unzureichend beleuchteten Mountainbike gegen 22.10 Uhr plötzlich die Fahrbahn überquert, um nach links in die Straße Im Hohen Felde abzubiegen, so die Polizei. Dabei wurde sie vom Cabrio einer 67-jährigen Frau aus Göttingen erfasst.

Wie die Unfallbeteiligte gegenüber der Polizei angab, habe sie die Radfahrerin aufgrund der fehlenden Beleuchtung nicht gesehen.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Das Tanz-Team des TSC-Schwarz-Gold Göttingen