Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -6 ° heiter

Navigation:
20. Oldtimerspendenaktion der Lebenshilfe Gießen

Übergabe an Gewinner im PS.Speicher 20. Oldtimerspendenaktion der Lebenshilfe Gießen

Im PS.Speicher in Einbeck sind am Dienstag die Gewinner der 20. Oldtimerspendenaktion der Lebenshilfe Gießen zu Gunsten von Menschen mit Behinderung ausgzeichnet worden.

Voriger Artikel
Fritz Güntzler fürchtet Schließung der Adelebser Schwimmhalle
Nächster Artikel
Hardegser Rat verabschiedet Resolution gegen Hähnchenmastanlage

Initiatoren der Oldtimerspendenaktion mit Alfa Romeo Spider, der in diesem Jahr gewonnen werden kann.

Quelle: EF

Einbeck. Im Foyer der Erlebnisausstellung waren einige der insgesamt neun klassischen Automobile und Motorräder aufgereiht, darunter ein Jaguar MK II und ein Ferrari Mondial QV Cabriolet, um sie als Hauptgewinne bei der in der Oldtimer-Fachwelt viel beachteten Veranstaltung den neuen Besitzern zu übergeben. Aus dem Nachlass des ehemaligen Rektors der Universität Göttingen, Professor Wolfgang Knigge, stammte eine 37 Jahre Kawasaki Z 200 A.

„Wir sind stolz, dass der PS.Speicher ausgewählt wurde für die Preisübergabe sowie den Neustart der diesjährigen Oldtimerspendenaktion”, sagte Holger Eilers, Vorstand der Kulturstiftung Kornhaus. Die gesammelte Spendenhöhe der 1995 gestarteten Los-Aktion für Projekte zur Betreuung von Menschen mit Behinderung betrage mittlerweile rund neun Millionen Euro.

Neben der Sammelleidenschaft teilten sich Karl-Heinz Rehkopf, Stifter der Sammlung des PS.Speichers, und der Initiator der Spendenaktion, Reinhard Schade von der Lebenshilfe Gießen, den Antrieb, etwas Gutes für andere zu tun, sagte Moderator und Oldtimer-Experte Johannes Hübner. Bei der bundesweiten Spendenaktion seien bislang 96 Autos und Motorräder übergeben worden. Zahlreiche Prominente wie Günther Jauch zählten zu den Spendern der Young- und Oldtimerfahrzeuge.

„Nächstes Jahr sind wir wieder hier”, kündigte Schade an. Unter den acht Fahrzeugen, die es dann zu gewinnen gibt, ist auch ein Fahrzeug aus Einbeck dabei: Der PS.Speicher hat einen Alfa Romeo Spider für die Spendenaktion 2015 gestiftet.

Von Karola Hoffmann

Weitere Infos im Netz unter oldtimerspendenaktion.de
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Schauspieler-Casting im Göttinger „Kauf Park“