Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
„5 Kino“ bietet Taizé-Gottesdienste in Nikolausberg an

Stille und meditative Gesänge „5 Kino“ bietet Taizé-Gottesdienste in Nikolausberg an

„Stille“ steht auf Schildern, die in der von Kerzen erleuchteten Klosterkirche Nikolausberg stehen. Seit einem Jahr bietet die evangelische Kirchenregion „5 Kino“ dort Taizé-Gottesdienste an.

Voriger Artikel
Kreis Göttingen: Zentrale Unterkünfte geplant
Nächster Artikel
Kurden demonstrieren in Göttingen

Pastorin Charlotte Scheller gestaltet den Taizè-Gottesdienst.

Quelle: Hinzmann

Nikolausberg. Die Kirche ist schon eine halbe Stunde vor Gottesdienstbeginn geöffnet. Erste Besucher sind schon dort, um sich in der Stille zu sammeln. Der Gottesdienst selbst ist dann geprägt von den schlichten, meditativen Gesängen, die die christliche Gemeinschaft im französischen Taizé berühmt gemacht haben. Nur selten gibt es kurze Wortbeiträge, die auf die kommende Passionszeit Bezug nehmen. Inmitten des Gottesdienstes gibt es einen Impuls, der auf eine siebenminütige Zeit der Stille hinleitet.

Mit den Taizé-Gottesdiensten gebe es ein Angebot für Menschen, die mehr Raum für Stille und meditative Gesänge suchten als dies in den normalen Predigtgottesdiensten üblich sei, meint Pastorin Charlotte Scheller. „Wir machen  das in sehr klarer Form“, sagt die Pastorin über die Taizé-Gottesdienste. Auch nach dem Ende des Gottesdienstes können die Besucher noch eine Zeit lang weitersingen, wenn sie mögen. In dieser Zeit gibt es für die Besucher die Möglichkeit, sich in einem Seitenraum persönlich segnen zu lassen.

Scheller gestaltet die Taizé-Gottesdienste mit einem Team aus Ehrenamtlichen und Musikern und wechselt sich dabei mit der Weender Pastorin Esther Gosebruch-Seelig ab. Die Taizé-Gottesdienste sollen auch auf Dauer angeboten werden. Zu Kirchenregion 5 Kino gehören fünf evangelisch-lutherische Kirchengemeinde im Nordosten von Göttingen: St. Petri Weende, Christophorus, Nikolausberg, Roringen und Herberhausen.

Der nächste Taizé-Gottesdienst wird am Sonntag, 6. März, um 18 Uhr in der Klosterkirche Nikolausberg, Augustinerstraße 17, gefeiert. Der Gottesdienst-Termin ist üblicherweise der erste Sonntag im Monat.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Vor 25 Jahren erhielt der Göttinger Wissenschaftler Erwin Neher den Nobelpreis