Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 8 ° Regenschauer

Navigation:
A7 Richtung Norden voll gesperrt

Wegen Bauarbeiten A7 Richtung Norden voll gesperrt

Die Autobahn 7 wird am Freitagabend in Südniedersachsen in Richtung Norden für voraussichtlich 24 Stunden voll gesperrt. Grund sind Bauarbeiten. Das teilte die Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr in Bad Gandersheim mit.

Voriger Artikel
Urteil gegen Ex-Feuerwehrgeschäftsführer erwartet
Nächster Artikel
Graffiti-Kunstwerk an Backsteinhaus
Quelle: cro

Rhüden/Derneburg . Betroffen ist der Abschnitt zwischen Rhüden im Kreis Goslar und Derneburg im Kreis Hildesheim sowie die Abfahrt zur A39 im Dreieck Salzgitter. Die Sperrung beginnt am Freitag um 20.00 Uhr, sie soll voraussichtlich bis Samstag um 20.00 Uhr andauern.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Tanzende Schneeflocken im "Kauf Park"