Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Abrissarbeiten an der Düsteren Straße 7 beginnen

Kunstquartier Göttingen Abrissarbeiten an der Düsteren Straße 7 beginnen

Zur Vorbereitung des Bauplatzes für den Neubau des Galeriegebäudes im Kunstquartier (KuQua) wird die Stützkonstruktion auf dem Grundstück Düstere Straße 7 abgerissen. Die Arbeiten beginnen am Mittwoch, 23. November, und dauern voraussichtlich vier Tage, teilt die Göttinger Stadtverwaltung mit.

Voriger Artikel
Das ist in Göttingen und Umgebung los
Nächster Artikel
Leckeres "für auf die Hand"
Quelle: Wenzel (Archiv)

Göttingen. Nach "einer umfassenden statischen Sicherung im Inneren" sei das Fachwerkgebäude Düstere Straße 8  nun ohne die äußere Stützkonstruktion, die sich auf dem Gelände der Hausnummer 7 befindet, standsicher.

Während der Abrissarbeiten wird die Düstere Straße im Bereich der Hausnummern 6 bis 8 halbseitig gesperrt. Dadurch kann es zu Verkehrsbehinderungen kommen, so die Verwaltung. Weitere Informationen auch im Internet unter www.kuqua.goettingen.de

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Vor 25 Jahren erhielt der Göttinger Wissenschaftler Erwin Neher den Nobelpreis