Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Aktion für junge Fahrer

Verkehrswacht Göttingen Aktion für junge Fahrer

Eine "Aktion junge Fahrer" bietet die Verkehrswacht Göttingen am Freitag, 10. Juni, an. "Junge Fahrer von 18 bis 24 Jahren", erklärt ", sagt Peter Hüttenmeister, Vorsitzender der Verkehrswacht, "sind beim Autofahren eine Risikogruppe."

Voriger Artikel
Göttinger Bierfest eröffnet
Nächster Artikel
Das ist am Wochenende los
Quelle: dpa (Symbolbild)

Göttingen. Bei nächtlichen Heimfahrten auf der Landstraße, nach einem Diskobesuch oder einer Party in der Nachbargemeinde schätzten sie in aufgeheizter Stimmung oder müde vom Abend Situationen und Geschwindigkeiten falsch ein. Welche Gefahren drohen, können junge Erwachsenen bei der Aktion durch einen Überschlagsimulator, einem Gurtschlitten oder mit sogenannten Rauschbrillen erfahren. Beginn beim Evangelischen Kirchenkreisjugenddienst, Ernst-Schultze-Straße 14, ist um 14 Uhr, Ende um 21 Uhr.       

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Tanzende Schneeflocken im "Kauf Park"