Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / -3 ° Regenschauer

Navigation:
Altstadtsanierung geht weiter

Sitzung des Bauausschusses der Stadt Altstadtsanierung geht weiter

Einstimmig hat sich der Bauausschuss für eine Verlängerung des Sanierungsprogramms für den Nordteil der Göttinger Innenstadt ausgesprochen. Das Programm, das eigentlich in diesem Jahr auslaufen sollte, kann damit bis 2024 verlängert werden.

Voriger Artikel
Aus Sicherheitsgründen abgesagt
Nächster Artikel
„Der möblierte Herr“ 
sorgt für Tratsch

Symbolbild

Quelle: Swen Pförtner

Göttingen. Es gebe noch viel zu tun, argumentierte die Stadtverwaltung in der Ausschusssitzung am Donnerstagabend. In den vergangenen zwei Jahren hatte die Stadt weitere Untersuchungen vornehmen lassen. Die brachten zutage, dass noch erheblicher Sanierungsbedarf besteht. Eine ebenfalls geplante Ausweitung des Sanierungsgebietes kann derzeit noch nicht beschlossen werden, weil die dafür unerlässliche Städtebauförderung erst im kommenden Jahr bewilligt werden kann. Abschließend muss der Stadtrat in seiner August-Sitzung über die Verlängerung entscheiden.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Weihnachtsbeleuchtung in Göttingen und Umgebung