Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -4 ° wolkig

Navigation:
Start ins neue Wintersemester

UDL Göttingen Start ins neue Wintersemester

Die Universität des Dritten Lebensalters (UDL) Göttingen ist mit einem Vortrag von Jens Frahm, Leiter des Max-Planck-Instituts für biophysikalische Chemie, in das Wintersemester gestartet. Außer dem Seminarprogramm gibt es in diesem Semester auch Einführungen in sozial- und naturwissenschaftliche Fächer.

Voriger Artikel
NS-Geschichte aufarbeiten
Nächster Artikel
Pläne für die Pfalz-Grona-Breite konkretisiert

Semesterbeginn an der UDL in Göttingen.

Quelle: r

Göttingen. Frahms Vortrag über die Entwicklungen der Magnetresonanztomografie sei „ein rasanter Auftakt“ in das Seniorenstudium gewesen, teilte UDL-Vorsitzende Karin Pulmer mit. Das Lehrpersonal ist um eine Philosophin, zwei Kunsthistoriker und einen Psychologen erweitert worden.

Die Angebote der Theologie, Philosophie, Psychologie, Filmwissenschaft und Wirtschaftswissenschaft seien „aktuell auf die gegenwärtige politisch-gesellschaftliche Krisensituation bezogen“. Weitere Infos unter uni-goettingen.de oder unter Telefon 05 51 / 39 21 384. yah

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Der Wochenrückblick vom 26. November bis 2. Dezember 2016