Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 13 ° Regenschauer

Navigation:
Angriff auf Cabriolet in Göttingen

Mit Flaschen beworfen Angriff auf Cabriolet in Göttingen

Aus einer etwa 40-köpfigen Gruppe heraus ist am späten Sonnabendabend ein an der Ampel Lotzestraße, Ecke Bürgerstraße haltendes Cabriolet mit teils gefüllten Flaschen und Dosen beworfen worden. Dabei wurde zumindest ein Fahrzeuginsasse verletzt, teilt die Polizei mit.

Voriger Artikel
Stichwahl mit Reuter und Theuvsen
Nächster Artikel
Streit am Göttinger Wilhelmsplatz
Quelle: dpa (Symbolbild)

Göttingen. In dem Auto saßen demnach drei junge Erwachsene im Alter von 18 bis 20 Jahren. Zwei der Insassen des Wagens hielten zwei der Angreifer fest, die sich mit Schlägen und Tritten wehrten. Einer dieser Angreifer floh, wurde aber kurze Zeit später von der Polizei gestellt. Die beiden 18-jährigen Verdächtigen wurden vorübergehend zur Polizeiwache gebracht.

Voriger Artikel
Nächster Artikel