Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -8 ° wolkig

Navigation:
Anschlussstelle Göttingen-Nord

Auffahrt auf A7 am Donnerstag gesperrt Anschlussstelle Göttingen-Nord

Die Auffahrt auf die Autobahn 7 in Richtung Hannover an der Anschlussstelle Göttingen-Nord wird am Donnerstag, 3. März, in der Zeit von 10 bis etwa 14 Uhr gesperrt. Als Grund gibt die Niedersächsischen Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr in Bad Gandersheim Bauarbeiten an.

Voriger Artikel
Unfall mit Streifenwagen in Göttingen
Nächster Artikel
Mehr Licht auf dem Göttinger Wall
Quelle: Theodoro da Silva

Göttingen. Während der Sperrung werden demnach bei einem Unfall beschädigte Betonschutzwände repariert. Es ist mit Verkehrsbehinderungen zu rechnen. Das Ausfahren von der Autobahn bleibt möglich, so die Behörde. Verkehrsteilnehmer sollten die Umleitung U 7 bis zur benachbarten Anschlussstelle Nörten-Hardenberg nutzen.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Das Tanz-Team des TSC-Schwarz-Gold Göttingen