Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Antje Beuermann aus Hann. Münden vermisst

Suche Antje Beuermann aus Hann. Münden vermisst

Seit Montagnacht wird Antje Beuermann aus Hann. Münden vermisst. Sie ist wohnhaft am Schedener Weg. Die Überprüfung möglicher Kontaktadressen sowie weitere Nachfragen bei unter anderem Krankenhäusern und Taxizentralen verliefen bislang ohne Erfolg, teilt die Polizei weiter mit.

Voriger Artikel
Pastorenwechsel im Göttinger Stadtteil Geismar
Nächster Artikel
St. Michael Göttingen wird am 13. September wieder eingeweiht

Vermisst: Antje Beuermann aus Hann. Münden.

Quelle: Polizei

Hann. Münden. Die Tochter der 45-Jährigen erstattete am Donnerstagnachmittag schließlich Vermisstenanzeige bei der Polizei Hann. Münden.

 

Derzeitigen Erkenntnissen zufolge wurde Antje Beuermann  noch einmal am Donnerstagabend gegen 23 Uhr  in der Ortschaft Wiershausen in der Straße Im Dorfe  von einem Bekannten gesehen. Hier verliert sich ihre Spur.

 

Antje Beuermann ist etwa 1,75 Meter groß, schlank und hat langes, auffallend rotes, rückenlanges Haar. Sie ist vermutlich bekleidet mit einer blauen Jeans und einer dunklen Sweat-Jacke. Mehr ist nicht bekannt.

 

Die 45-Jährige  ist vermutlich zu Fuß unterwegs.  Es kann derzeit auch nicht ausgeschlossen werden, dass sie sich in hilfloser Lage befindet, teilt die Polizei weiter mit.

 

Wer Antje Beuermann gesehen hat, Hinweise zu ihrem aktuellen Aufenthaltsort oder sonst sachdienliche Hinweise geben kann, wird gebeten, sich bei der Polizei Hann. Münden zu melden. Die Dienststelle ist rund um die Uhr unter Telefon 05541/9510 erreichbar.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Der Wochenrückblick vom 3. bis 9. Dezember 2016