Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 7 ° Sprühregen

Navigation:
Audi auf Baumarkt-Parkplatz in Hann. Münden beschädigt

Polizei Audi auf Baumarkt-Parkplatz in Hann. Münden beschädigt

Ein bislang unbekannter Autofahrer hat am Montagnachmittag ein grauen Audi A4 beschädigt, der auf dem Parkplatz des Hagebau-Marktes im Auefeld in Hann. Münden abgestellt war.

Voriger Artikel
Kita-Tarifstreit: Kundgebung in Göttingen trotz Schlichtung
Nächster Artikel
Ortsräte Emmenhausen und Lenglern für Radweg
Quelle: dpa (Symbolbild)

Hann. Münden. Wie die Polizei am Dienstag mitteilte, entfernte er sich anschließend unerkannt von der Unfallstelle.

 

Der Fahrer des Audi A4, ein 30-jähriger Mündener, gab an, hatte sein Auto gegen 16.45 Uhr abgestellt und war in den Baumarkt gegangen. Als er 15 Minuten später zurückkam, lief die Alarmanlage des Wagens, und am rechten vorderen Kotflügel stellte er einen frischen Schaden in Höhe von rund 1500 Euro fest. Die Polizei Hann. Münden bittet Zeugen, sich unter Telefon (05541) 9510 zu melden. aw

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Vor 25 Jahren erhielt der Göttinger Wissenschaftler Erwin Neher den Nobelpreis