Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Ausklang des Frühlingsfestes

Schützenplatz in Göttingen Ausklang des Frühlingsfestes

Auf dem Schützenplatz spielt sich bis zum Sonntag, 29. Mai, das Göttinger Frühlingsfest ab. Organisator Hilmar Theile hat dieses Jahr ungefähr 35 Stände, darunter zehn Fahrgeschäfte, für das Frühlingsfest gewinnen können.

Voriger Artikel
Stadt baut Radweg am Stadtfriedhof aus
Nächster Artikel
62-Jährige in Göttingen verletzt

Frühlingsfest auf dem Schützenplatz in Göttingen.

Quelle: Heller

Göttingen. Unter anderem gibt es einen Autoscooter, einen Flugsimulator, Trampoline und weitere Attraktionen und diverse Imbissstände. Bisher hat das Wetter für die Schausteller „nicht mitgespielt“ wie Torsten Piepenschneider, Besitzer des Autoscooters, Theile zustimmt.

Zum Finale des Frühlingsfestes steht am Sonnabend, 28. Mai, „wahrscheinlich so um 22 Uhr“, schätzt Theile, ein Feuerwerk auf dem Programm. Am Sonntag, 29. Mai, ist der 99 Cent Tag, der nach Theile „sich vor allem an Familien richtet“, damit man „mit der gesamten Familie was unternehmen könnte, was bezahlbar ist“. Neben den Attraktionen sollen auch die Budenbetreiber am letzten Tag spezielle Preise anbieten. phv

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Schauspieler-Casting im Göttinger „Kauf Park“