Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -4 ° wolkig

Navigation:
Ausstellung "In Between"

Tagestipp: Grafiken und Skulpturen im Apex Ausstellung "In Between"

„In between“ heißt die Ausstellung, die Computergrafiken, Skulpturen und Fotografien des 2013 verstorbenen Künstlers Ludwig Kolb zeigt.

Voriger Artikel
Prozess gegen mutmaßlichen Stalker
Nächster Artikel
"Bitter nötig"

Der 1949 geborene Kolb studierte Bildende Kunst und arbeitete als technischer Zeichner am Max-Planck-Institut für experimentelle Medizin in Göttingen. Die Grafiken zeigen verschlungene Formationen (Foto), die an metallene Elemente denken lassen, denen Lichtpunkte Glanz und Plastizität verleihen.

Die Ausstellung, die bis zum 27.  August in der Galerie Apex, Burgstraße 46, läuft, ist montags bis freitags von 15 bis 18 Uhr sowie sonnabends von 11 bis 14 Uhr geöffnet.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Der Wochenrückblick vom 26. November bis 2. Dezember 2016