Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Auto prallt auf B3 bei Bovenden gegen Baum: Fahrer schwer verletzt

Von der Fahrbahn abgekommen Auto prallt auf B3 bei Bovenden gegen Baum: Fahrer schwer verletzt

Erhebliche Verletzugnen hat der Fahrer eines Personenwagen-Gespanns erlitten, der am Freitagmorgen auf der Bundesstraße 3 zwischen Bovenden und Weende von der Fahrbahn abgekommen und gegen einen Baum geprallt ist.

Voriger Artikel
Albert-Schweitzer-Schule in Adelebsen wird 2016 geschlossen
Nächster Artikel
Göttinger Anteilnahme an der Situation der Kurden in Nordsyrien
Quelle: dpa (Symbolfoto)

Bovenden. Der Mann wurde in den Trümmern seines Autos eingeklemmt und musste von der Freuerwehr gerettet werden. Der Unfall ereignete sich um 8.05 Uhr. Bis 8.45 Uhr war die B 3 voll gesperrt. Danach lief der Verkehr einspurig an der Unfallstelle vorbei.

Zur Unfallursache und der Schwere der Verletzungen gibt es noch keine Informationen.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Verkehrsunfall

Bei einem schweren Verkehrsunfall am Donnerstagabend, 9. Oktober, sind zwei Autoinsassen auf der Olenhuser Landstraße westlich von Rosdorf verletzt worden, einer von ihnen, ein 20-jähriger Fahrschüler, schwer.

mehr
Der Wochenrückblick vom 3. bis 9. Dezember 2016