Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Auto überschlägt sich zwischen Ellierode und Hardegsen

Fahrerin leicht verletzt Auto überschlägt sich zwischen Ellierode und Hardegsen

Bei einem Verkehrsunfall auf der Sollingstraße zwischen Ellierode und Hardegsen ist am Dienstagmorgen eine Autofahrerin leicht verletzt worden. Die 19-Jährige war in Richtung Hardegsen unterwegs.

Voriger Artikel
Ölspur in Hann. Mündener Beethovenstraße
Nächster Artikel
Spielerischer Wettkampf der Kinderfeuerwehren in Varlosen
Quelle: dpa (Symbolbild)

Hardegsen. Mehrere hundert Meter vor der Ortschaft geriet sie gegen 7.30 Uhr in einer Rechtskurve ins Schleudern. Das Auto kam nach links von der Straße ab, rutschte in den Straßengraben, überschlug sich und blieb auf der linken Fahrzeugseite liegen. Die 19-Jährige konnte sich ohne Hilfe aus dem Wrack befreien. Sie kam ins Northeimer Krankenhaus.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Schauspieler-Casting im Göttinger „Kauf Park“