Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 7 ° wolkig

Navigation:
Ohne Fahrlizenz über rote Ampel

Göttingen Ohne Fahrlizenz über rote Ampel

Weil ein Autofahrer in Göttingen eine rote Ampel überfahren hatte und dabei geblitzt worden war, haben Northeimer Polizeibeamte den 44-jährigen Mann an seinem Wohnort in Uslar aufgesucht. Sie sollten den Führerschein des Fahrzeugführers beschlagnahmen. Das blieb erfolglos.

Voriger Artikel
Alternative zu Badeseen und Freibädern
Nächster Artikel
Klimawandel begünstigt Agrarschädlinge
Quelle: dpa (Symbolbild)

Göttingen/Uslar. Der Mann besaß überhaupt keine Fahrerlaubnis, teilt die Polizei weiter mit. Die Folge: eine Strafanzeige wegen Fahrens ohne Führerschein.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Landtagswahl: So feiern die Parteien in Göttingen und der Region