Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
B3: Unfall auf Brücke bei Bovenden

Frau leicht verletzt B3: Unfall auf Brücke bei Bovenden

Bei einem Unfall auf der Abfahrt der neuen B 3 bei Bovenden ist am Sonnabendabend eine Frau leicht verletzt worden. Um 20.37 Uhr kam es auf der Brücke über der ICE-Trasse zu einer Kollision zwischen einem Volkswagen Polo und einem Volkswagen Lupo.

Voriger Artikel
Dawanda-Kreativmarkt in der Göttinger Lokhalle
Nächster Artikel
Radikale Muslime werben in Göttingen um Jugendliche
Quelle: Heinzel

Bovenden. Danach blieb der Polo auf dem Dach liegen. Die Frau wurde ins Krankenhaus gebracht.

Über Unfallursache und -hergang konnte die Polizei am Sonntag keine weiteren Angaben machen. Auf der Brücke kracht es immer wieder, weil die Kreuzung der Abfahrt von der B 3 Richtung Norden mit der Auffahrt auf die B 3 Richtung Süden unübersichtlich sind und Autofahrer es immer wieder an der nötigen Vorsicht mangeln lassen.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Schauspieler-Casting im Göttinger „Kauf Park“