Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 10 ° Regenschauer

Navigation:
Waghalsige Stunts und Breakdance

BMX-Meister Waghalsige Stunts und Breakdance

Auf dem BMX-Rad oder dem Steinboden - der dreifache deutsche BMX-Meister Chris Böhm hat am Donnerstag auf dem Bahnhofsvorplatz seine BMX- und Breakdance-Show „Ready to Rumple" präsentiert.

Voriger Artikel
19-Jährige aus Eritrea abgeschoben
Nächster Artikel
„Richtung Katastrophe“ mit Dieselfahrverbot

Auf dem BMX-Rad oder dem Steinboden - der dreifache deutsche BMX-Meister Chris Böhm hat am Donnerstag auf dem Bahnhofsvorplatz seine BMX- und Breakdance-Show „Ready to Rumple" präsentiert.

Quelle: Heller

Gemeinsam mit einer Crew aus Breakdancern performte er zur Musik von lokalen DJs von 17 bis 21 Uhr. Danach bot der BMX-Meister kleine Workshops für Kinder an, die interessiert waren BMX zu fahren oder zu tanzen.

Böhm ist mit seinem Programm momentan weltweit auf Tour, performte zuletzt in Shanghai und auf den Philippinen. Teil seiner Crew sind die Europameisterin und deutsche Meisterin in rhythmischer Sportgymnastik, Laure Marx, der zweifache Weltmeister im Breakdance, Sebi Jäger, der Europameister im Breakdance, Jamal, und Freestyler Mo.

BMX-Meister Chris Böhm performt am Göttinger Hauptbahnhof

Zur Bildergalerie

Chris Böhm ist bekannt aus Fernsehformaten wie "Das Supertalent" oder "Stern TV". Er fährt seit 17 Jahren professionell BMX.  kf

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Bilder der Woche vom 14. bis 20. Oktober 2017