Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / -3 ° wolkig

Navigation:
Backhausfest in Groß Ellershausen mit 595 Kuchenstücken

Backhausfest in Groß Ellershausen mit 595 Kuchenstücken

Zur 28. Auflage des traditionellen Backhausfestes sind am Sonnabend rund 300 Besucher nach Groß Ellershausen gekommen. Sie ließen es sich schmecken: Nachmittags verputzten sie 594 Stück Kuchen, abends gab es Leberkäse. 

Voriger Artikel
Hunderte feiern 1000-jähriges Bestehen der Stadt Hardegsen
Nächster Artikel
Ulrich Langenberg findet den Hof, wo er als Dreijähriger untergekommen ist
Quelle: Pförtner

Groß Ellershause. Einmal im Jahr befeuern Peter Teuteberg, Frank Hartwig, Lothar Piper und Frank Karneboge den alten Steinofen mitten im Ort mit Reisigholz. Wenn er schön heiß ist, schieben sie die Backbleche hinein. Elf waren es diesmal, mit Bienenstich sowie mit Zucker-, Apfel und Zwetschgenkuchen.

Alle waren in circa sechsstündiger Arbeit von der sechsköpfigen Gruppe des Heimatvereins rund um „Kuchenchefin“ Susanne Kupke in der Alten Schule zubereitet. 

hr

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Thema des Tages: Steinträume aus der Toskana