Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Bauarbeiten auf B 27 und Zubringer in Göttingen

Verkehrsbehinderungen Bauarbeiten auf B 27 und Zubringer in Göttingen

Auf der Bundesstraße 27, dem ehemaligen Autobahnzubringer Göttingen, ist ab Montag, 23. Februar, mit Verkehrsbehinderungen stadteinwärts zu rechnen.

Voriger Artikel
Bleibt die Klingebiel-Zelle doch in der Göttinger Psychiatrie?
Nächster Artikel
Göttinger Linksaktivisten rüsten sich für 28. Februar in Güntersen
Quelle: Vetter (Symbolbild)

Göttingen. Grund ist der Neubau einer Verkehrszeichenbrücke, wie die Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr in Bad Gandersheim mitteilt. Demnach wird die Zufahrtsrampe an der Autobahnausfahrt Göttingen-Nord auf die B27 für Fahrzeuge, die aus Süden kommen, gesperrt.

Der Verkehr von der Autobahn wird einspurig an der Baustelle vorbeigeführt. Die Bauarbeiten werden voraussichtlich eine Woche dauern. Die Baukosten betragen rund 170 000 Euro.  afu

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Vor 25 Jahren erhielt der Göttinger Wissenschaftler Erwin Neher den Nobelpreis