Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
Betrunken auf B 80 bei Hedemünden überschlagen

Unfall Betrunken auf B 80 bei Hedemünden überschlagen

In einer leichten Rechtskurve auf der B 80 zwischen Hedemünden und Laubach ist am Sonntagabend gegen 21.40 Uhr eine Autofahrerin aus Friedland mit ihrem Renault Twingo von der Straße abgekommen.

Voriger Artikel
Einbruchserie in Hann. Münden aufgeklärt
Nächster Artikel
Vobereitungen für Open-Air-Konzert im Kaiser-Wilhelm-Park
Quelle: DPA

Hedemünden. Das Auto überschlug sich und auf dem Gegenfahrstreifen auf den Rädern stehen. Die 23-Jährige blieb unverletzt.

Während der Unfallaufnahme rochen Polizeibeamte Alkohol. Ein Test ergab 1,46 Promille. Der 23-Jährigen wurde eine Blutprobe entnommen, ihr Führerschein sichergestellt. Der Twingo ist ein Totalschaden.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Der Wochenrückblick vom 3. bis 9. Dezember 2016