Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 11 ° wolkig

Navigation:
Busse halten in Jüdenstraße

Busverkehr Busse halten in Jüdenstraße

Nachdem die Linienbusse der Göttinger Verkehrsbetriebe wieder auf gewohnter Route durch den Stumpfebiel und die Gotmarstraße fahren und auch die Haltestelle „Theaterstraße“ wieder bedient wird, werden in den nächsten Tagen weitere Umleitungen aufgehoben.

Voriger Artikel
„Kleine Löwen“ kämpfen sich ins Leben vor
Nächster Artikel
Mit Helm schwungvoll den Berg hinunter
Quelle: CH

Göttingen. So halten ab Donnerstag, 6. September, die Linien 1, 2, 3, 4, 5, 9, 10, 14, 28 und 29 wieder an der Haltestelle Jüdenstraße.

Wegen Bauarbeiten in der Friedrichstraße fahren die Linien 6, 7, 8 und 13 und die Linie 28 in Richtung Geismar auch weiterhin die Ersatzhaltestelle Jüdenstraße in der Roten Straße an.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Martin Sonneborn in Göttingen

Martin Sonneborn in Göttingen - Antrag zur Namensänderung von Göttingen