Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -4 ° wolkig

Navigation:
Kandidaten für Kreistagswahl

CDU Kandidaten für Kreistagswahl

Die CDU hat im April ihre Mitglieder aus den Kreisen Osterode und Göttingen für die Kreistagswahl nominiert. Die Listen für die 122 Kandidaten beruhen auf Vorschlägen der Stadt- und Gemeindeverbände.

Voriger Artikel
Prozession zu Fronleichnam in Göttingen
Nächster Artikel
Demos stören Göttinger Stadtbusverkehr
Quelle: dpa (Symbolbild)

Göttingen. Folgende Kandidaten stellen sich aus dem Bereich Göttingen:

Wahlbereich 1 (Göttingen-Oststadt): 1. Fritz Güntzler, 2. Holger Sanio, 3. Alexa Brauer, 4. Ekkehard Warnecke, 5. Hans-Georg Scherer, 6. Jens Kotte, 7. Karin Limbach, 8. Olaf Feuerstein, 9. Mario Lockemann.

Wahlbereich 2 (Göttingen-Geismar): 1. Frauke Eimer-Bathke, 2. Melanie Homeier, 3. Christian Beulke, 4. Peter Staufenbiel, 5. Sven Müller, 6. Jennifer Schmidt, 7. Jens Kirchhoff, 8. Simone Strate, 9. Kai Bathke.

Wahlbereich 3 (Göttingen-Grone): 1. Pasquale Perriello, 2. Kerem Öztürk, 3. Gudrun Renner, 4. Michael Kupke, 5. Hans-Henning Eilert 6. Wiebke Steffen-Eckardt, 7. Helge von Saltzwedel, 8. Jonas Landenfeld, 9. Holger Bock.

Wahlbereich 4 (Göttingen-Weende): 1. Harald Noack, 2. Johann-Sebastian Sommer, 3. Kai Mecke, 4. Eckhard Berger, 5. Anna Grill, 6. Jürgen-Lars Sackbrook, 7. Hans Otto Arnold, 8. Nils-Patrick Geyer, 9. Nadine Rosteck.

Wahlbereich 5 (Göttingen-Innenstadt): 1. Thomas Deppe, 2. Karl-Heinz Mügge, 3. Kerstin Brusch-Buttgereit, 4. Florian Westemeyer, 5. Gisela Storch, 6. Till Warning, 7. Martin Speyer, 8. Timo Nachstedt, 9. Anika Bittner. bl

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Der Wochenrückblick vom 26. November bis 2. Dezember 2016