Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Chinesische Waldbrandschützer besuchen Feuerwehr

Göttinger Feuerwehr Chinesische Waldbrandschützer besuchen Feuerwehr

Waldbrandexperten aus der chinesischen Provinz Guangdong haben sich bei der Göttinger Berufsfeuerwehr über Technik und Löschtaktik bei Flächenbränden in Niedersachsen informiert. Die 15 Besucher nehmen an einer Schulung des Deutschen Forstvereins teil.

Voriger Artikel
"Freundeskreis" plant "Mahnwache" in Göttingen
Nächster Artikel
Lauf gegen Bluthochdruck

Hauptbrandmeister Dietmar Gloth erklärt die Technik der Feuerwehrfahrzeuge.

Quelle: r

Göttingen. Ein Großbrand 1974 in der Heide und die Brandgefahr in den Wäldern rund um Göttingen seien ebenso thematisiert worden, wie die Schutzausrüstung der Göttinger Feuerwehren und ihre Löschgeräte, erklärte Marcus Kühling vom Deutschen Forstverein.

Der Feuerwehrbesuch sei Teil einer Schulung zu modernen Managementsystemen zur Waldbewirtschaftung mit dem Schwerpunkt Waldbrand an der Forstfakultät der Uni Göttingen und an der Hochschule für angewandte Wissenschaft und Kunst (HAWK). Die 15 Gäste seien Beschäftigte eines Feuerüberwachungszentrums in Guangdong – eine der waldreichsten Provinzen in China.  us

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Der Wochenrückblick vom 26. November bis 2. Dezember 2016