Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 10 ° Sprühregen

Navigation:
SPD wählt neuen Vorstand

Christoph Lehmann bleibt an der Spitze SPD wählt neuen Vorstand

Christoph Lehmann bleibt an der Spitze des SPD-Stadtverbands. 35 von 54 anwesenden Deligierten aus den Göttinger Ortsvereinen gaben am Dienstagabend, 20. Dezember, dem 67-jährigen Juristen ihre Stimme. 

Voriger Artikel
„Feiger krimineller Akt“
Nächster Artikel
Schwimmen wird ab März teurer

Göttingen. Seine bisherige zweijährige Amtszeit bilanzierte Lehmann mit Blick auf die für die SPD erfolgreiche Kommunalwahl: "Es ist nicht unser Schicksal, Wahlen zu verlieren."  Als Lehmanns Stellvertreter wurden Cornelius Schley mit 33 und Dagmar Freudenberg mit 48 Stimmen gewählt. Den geschäftsführenden Vorstand des Stadtverbands vervollständigen Kassiererin Sylvia Binkenstein und Ameli Stock als Schriftführerin. Der Gesamtvorstand, bisher intern auch Elferrat genannt, schrumpfte auf zehn Mitglieder. Die jetzt noch fünf Beisitzer heißen Uwe Löding, Christian Krause, Mirjam Lahusen, Karin Weber-Klatt und Tina Wilhelm.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Bilder der Woche vom 9. bis 15. September 2017