Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 8 ° wolkig

Navigation:
Container wird abgerissen

Rat der Gemeinde Niemetal Container wird abgerissen

Der Bebauungsplan „Haardtfeld Süd“ in Ellershausen wird aufgehoben. Das beschloss der Rat der Gemeinde Niemetal in seiner jüngsten Sitzung in Imbsen einstimmig.

Ellershausen. Unter anderem die detaillierten Baugrenzen im B-Plan aus dem Jahr 1979 gelten damit nicht mehr. Auslöser der Änderung ist ein Hausbesitzer, der einen Anbau plant. Die Bestimmungen des B-Plans stehen dem im Wege.

Trotz Planaufhebung könne im Baugebiet jetzt nicht jeder bauen, wie er wolle, sagte Bürgermeister Gerold Schäfer (CDU). Nach Baurecht gelte ein Einfügungsgebot, Bauten müssten sich an der Bebauung im Umfeld ausrichten. 

Ebenfalls einstimmig beschloss der Rat, den Container, in dem ein Jugendraum eingerichtet ist, abzureißen. Nach Beschwerden von Anliegern ist der Raum seit 2007 geschlossen. Durch das schon mehrmals geflickte Dach dringt Regen ein. Die Feuerwehr will den Abriss in Eigenleistung übernehmen. Trotz der Beschlüsse sei man im Niemetal nicht jugendfeindlich, sagte Klaus Heinemann (CDU). Er verwies auf Ersatzmöglichkeiten im Dorfgemeinschaftshaus, falls sich wieder eine Jugendgruppe mit Interesse an einem Raum finden sollte.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Landtagswahl: So feiern die Parteien in Göttingen und der Region