Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Das ist am Wochenende los

In Göttingen und Umgebung Das ist am Wochenende los

Am Wochenende ist in Göttingen und Umgebung viel los: Vom Tag des Gartens bis zum Treffen der Bikerfriends in Rosdorf ist für jeden etwas dabei.

Voriger Artikel
Aktion für junge Fahrer
Nächster Artikel
Erfolgreiche FKG-Matheschüler

Beim Tag des offenen Gartens 2016 sind 24 Gärten in Göttingen und Umgebung geöffnet.

Quelle: CH

Erdbeerfest

Erdbeerzeit am Gänselieselbrunnen: An ihren Ständen werden der Inner Wheel Club Göttingen und der Lions Club Göttinger Sieben am Sonnabend, 11. Juni, von 10 bis 17 Uhr zeigen, in welche Köstlichkeiten sich die Sammelnussfrucht verwandeln lässt. Dann gibt es Erdbeertorten, Erdbeerbowle, Erdbeerkonfitüre, Erdbeersmoothies oder Erdbeerdesserts – und auch Ausgefallenes wie Konfekt, Senf oder Chutney. Auch Erdbeerzucker oder Erdbeermüsli sollen Erdbeerfans ganz auf den Geschmack der roten Frucht bringen. „Es wird ein bisschen wie eine Landlust-Geschichte“, verrät Silvia Eisenacher vom Lions-Club. Die Erdbeeren spendet die Firma Mecke, der Erlös geht an den Verein „Haus mit vielen Etagen“. Weitere Informationen unter gturl.de/ erdbeerfest.

Bikerfriends

Zum zweiten Mal organisieren die Wild Old Men Bikerfriends ein Treffen und eine Ausfahrt für einen guten Zweck. Am Sonnabend, 11. Juni, gibt es am Feuerwehrzentrum Rosdorf einen Familientag einschließlich Motorrad-Ausfahrt. Das Programm des Familientags beginnt um 10 Uhr mit einem Gottesdienst. Der Start für die etwa zweistündige Ausfahrt ist für 11 Uhr angesetzt. Gegen 13 Uhr sollen die Spezial-Gäste erscheinen - ein Dieter-Bohlen-Double (Henry Matz), ein Chuck-Norris-Double (Wolfgang Rath) und Prashant Jaiswal, indischstämmiger Schauspieler aus Göttingen. Um 14 Uhr gibt es eine Vorführung der Freiwilligen Feuerwehr Rosdorf.

Warentauschtag

Mit ihrem jährlichen Warentauschtag setzen die Göttinger Entsorgungsbetriebe (GEB) auf Wiederverwertung und Nachhaltigkeit: Zum 21. Mal können Besucher der Aktion am Sonnabend, 11. Juni, gebrauchte Waren abgeben, tauschen oder einfach mitnehmen, ohne Geld zu bezahlen. Der vierstündige Warentauschtag 2016 beginnt um 10 Uhr auf dem Recyclinghof der GEB, Rudolf-Wissel-Straße 5.

Glockenfest

Die evangelische Kirchengemeinde St. Johannis feiert am Sonnabend, 11. Juni, ab 11 Uhr ein Glockenfest in der Göttinger St.-Johanniskirche, Johanniskirchhof 2. Die Gemeinde richtet das Fest zum 400. Geburtstag der Taufglocke der Kirche aus. Neben Musik von Matthias Steinmetz umfasst das Programm auch stündliche Kirchenführungen zur Glockenstube mit einem Besuch auf der Aussichtsplattform. Zusätzlich gibt der Posaunenchor St. Johannis ab 18 Uhr ein Konzert.

Hann. Münden live

Sechs Bands treten am Sonnabend, 11. Juni, beim Stadtfest „Hann. Münden live“ auf. Den Auftakt machen Mykket Morton aus Kassel, die von 13 Uhr an melodiösen Indie-Folk-Pop bieten. Weiter geht es mit der Band N-Gin aus Hann. Münden, die eine Mischung aus Soul und Pop spielen. Rockig wird es mit Marilyn‘s Cage aus Duderstadt um Sänger Andreas Leinemann. Verzerrte Gitarren gibt es bei der Balkan-Punk-Rock-Band Yugonaughty aus Hann. Münden und Göttingen zu hören. Für rockigen Pop mit Flötenbegleitung sorgt die Mündener Band Hexaphonics. Den Abschluss bildet die Hamburger Coverband Atomic Playboys, die neben Rock-Klassikern auch Schlager und Neue Deutsche Welle spielen. Am Sonntag sorgt das Duo Madison für Unterhaltung. Viele Geschäfte haben in der Zeit von 13 bis 18 Uhr geöffnet.

Sonntagsfrühstück im Freibad Weende

Auch in diesem Sommer wird es bei Livemusik im Weender Freibad ein Sonntagsfrühstück geben. Am 12. Juni. ab 9 Uhr können sich die Gäste einfinden. Die launige Musik von Heinz Arend und Freunden, Herzhaftes und Süßes sollen in dem schönen Park rund um die Becken fpür ein besonderes Sonntagsvergnügen sorgen. Natürlich darf auch geschwommen werden.

 

Freibadfest

Grone. Unterschiedliche Groner Vereine und Institutionen, der Ortsrat Grone und die Gesellschaft Göttinger Sport- und Freizeit (GöSF) richten am Sonntag, 12. Juni, im Groner Naturerlebnisbad ein Freibadfest aus. Das Fest beginnt um 10.30 Uhr am Greitweg mit einem ökumenischen Taufgottesdienst. Im Anschluss gibt es Musik von der Jazz-Band New Orleans Syncopators, dem Shanty-Chor der Marinekameradschaft Göttingen und der Gruppe Thirsty Skiffle Ltd. Zusätzlich bieten die Organisatoren unter anderem Kinderspiele, Kinderschminken, Bogenschießen und ein Soccerturnier. Einlass ist um 9 Uhr.

Lauftag in Rosdorf

Der Rosdorfer Lauftag wird am Sonn tag, 12. Juni, rund um das Gemeindezentrum, Lange Straße 12, abgehalten. Der erste Lauf beginnt um 10 Uhr, der letzte um 15.15 Uhr. Die Veranstaltung findet laut Auskunft der Organisatoren bei jedem Wetter statt. Im vergangenen Jahr gingen bei den Läufen in unterschiedlichen Altersklassen rund 250 Läufer an den Start. Der Lauftag wird zum 13. Mal ausgerichtet.

 

Tag des Gartens

Beim Tag des offenen Gartens 2016 sind 24 Gärten in Göttingen und Umgebung geöffnet. Die Gärten vermitteln einen Eindruck über die Bandbreite der Gartenkultur in der Region. Besucher können die Gärten von 10  bis 18 Uhr besichtigen: Hedemünden, Kleiner Weg 52; Elliehausen, Am Eikborn 4, Feldhüterhof 15; Geismar, Steinbreite 16; Emmenhausen, An der Harste 25; Scheden, Rottanger 4; Benniehausen, Mühlenstraße 13; Reinhausen, Reinstraße 13, Zum Bürgertal/Rosental, Kirchberg 10; Rittmarshausen, Haidweg 25; Waake, Hacketal 2; Bishausen, Feldtorstraße 22; Lippoldsberg, Schäferhof 7; Eschwege, Friedrich-Hoßbach-Straße 19; Renshausen, Burgstraße 13; Sebexen, Gandersheimer Straße 8, Eichendorffstraße 20; Drüber, Klapperweg 9; Freienhagen Dorfstraße 20; Sickenberg, Sickenberg 9, Wolfterode, Berkatalstraße 7, Am Frankenhäuser Weg 1; Reichensachsen, Mozartstraße 13.  Weitere Informationen auf der Internetseite stauden-und-rosen.de.

 

Waldgottesdienst

Zum traditionellen Waldgottesdienst unter den Linden am Drakenberg laden die Kirchengemeinden Roringen und Herberhausen ein. Er beginnt am Sonntag, 12. Juni, um 16 Uhr. Ab 15.30 Uhr besteht eine Mitfahrgelegenheit ab der Bus-Endhaltestelle in Herberhausen. Von dort aus ist auch der Fußweg über die Straße „Zum Kartoffelstein“ ausgeschildert. Bei Regen findet der Gottesdienst gegenüber der Kirche auf dem Herberhäuser Thie statt. Anschließend fröhliches Beisammensein bei Bratwurst vom Grill und kalten Getränken.

 

EM-Village

Stadionatmosphäre pur: Den Auftakt im Sartorius-EM- Village in der Göttinger Lokhalle bildet am Sonntag, 12. Juni, die Partie Deutschland-Ukraine (21 Uhr). Es folgen die Spiele gegen Polen am Donnerstag, 16. Juni (21 Uhr) und gegen Nordirland am Dienstag, 21. Juni (18 Uhr). Auch alle weiteren Spiele mit deutscher Beteiligung werden gezeigt. Exklusiver Medienpartner des Sartorius-EM- Village ist das Tageblatt. Karten gibt es in den Geschäftsstellen in Göttingen und Duderstadt, Weender Straße 44 und Marktstraße 9.

Basketball-Pokal

Die Basketballer des Bezirks Braunschweig ermitteln ihren Pokalsieger. Das Top-four-Turnier wird am Sonnabend in der Sporthalle des Theodor-Heuss-Gymnasiums ausgetragen. Tipoff zum Finale: 16 Uhr. 

Abschied beim 1. SC 05

Die B-Junioren des 1. SC 05 verabschieden sich mit einem Heimspiel in die Sommerpause. Letzter Gegner in der Fußball-Niedersachsenliga ist der SV Meppen. Anpfiff ist am Sonnabend um 14 Uhr im Maschpark.

Extremsport im Harz

Extremsport gibt es am Sonntag in Hörden am Harz zu sehen. Mehr als 1600 Hindernisläufer machen den Keiler-Run zu einem Top-Event.  Der erste Startschuss fällt um 9.30 Uhr, der Hauptlauf über 25 Kilometer beginnt eine Stunde später. 

Ponyhof in Wulften

Die Pferde-Zwillingsfohlen Hanni und Nanni feiern am Sonntag, 11. Juni ihren ersten Geburtstag auf dem Ponyhof in Wulften. Neben vielen Aktionen bieten auch die Quadkinder Südharz Rundfahrten auf dem Quad für die Gäste an. Start ist um 12 Uhr.

Buntes Programm

Die Betreiber der Biogasanlage Gieboldehausen beteiligen sich am Tag des offenen Hofes am Sonntag, 12. Juni. Ab 10 Uhr wird auf dem Gelände der Biogasanlage ein buntes Programm geboten und über das geplante Nahwärmenetz mit Bürgerbeteiligung informiert.

Eichsfelder Modellbau-Club

Ein Wochenende lang wollen EMC-Mitglieder und Gastpiloten in die Luft gehen: Die Modellflugshow des Eichsfelder Modellbau-Clubs auf dem Vereinsgelände in Germershausen steht am Sonnabend, 11., und Sonntag, 12. Juni, von 10 bis 18 beziehungsweise 10 bis 17 Uhr an.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Schauspieler-Casting im Göttinger „Kauf Park“