Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Das ist am Wochenende in der Region los

Göttingen Das ist am Wochenende in der Region los

In Göttingen startet an diesem Wochenende die Tageblatt-Benefizaktion "Keiner soll einsam sein". Modellbahnfreunde kommen in Hann. Münden auf ihre Kosten, und Duderstadt lädt am Sonntag zur Hubertusmesse ein. Unsere Tipps zum Wochenende.

Voriger Artikel
TÜV-Prüfung bestanden
Nächster Artikel
„Ich habe sie ja irgendwo geliebt“
Quelle: mah

Göttingen

  • Suppe löffeln auf dem Göttinger Markt : Die Benefizaktion "Keiner soll einsam sein" des Göttinger Tageblatts startet am Sonnabend , 5. November, vor dem Alten Rathaus. Von 10 bis 13 Uhr wird dort von prominenten Göttingern Erbsensuppe ausgeschenkt, der Erlös kommt bedürftigen Göttingern zugute. Auch bei schlechtem Wetter gibt es gute Suppe: Im Thermobecher zum Mitnehmen oder unter einem Zeltdach.

Duderstadt

  • Die Kolpingsfamilie Lindau führt ihr Stück "Der Sauna-Gigolo" am Freitag , 4. November, und Sonnabend, 5. November, jeweils um 20 Uhr auf. Das Laientheater ist im Pfarrheim, Ecke Waldhausenstraße/Bischof-Diederich-Platz, zu sehen.
  • In Duderstadt geht es am Sonnabend und Sonntag , 5. und 6. November, um die Wurst. Außer dem Markenzeichen der Region gibt es beim Eichsfelder Wurstmarkt weitere Köstlichkeiten aus der Region. Geöffnet ist am Sonnabend von 10 bis 18 Uhr und am Sonntag von 11 bis 18 Uhr.
  • Das "Complizen"-Theater ist am Sonnabend mit einem Kindertheater zu Gast im Duderstädter Rathaus . Die Geschichte vom "Raben Socke" wird ab 15 Uhr erzählt.
  • Nach mehrmonatiger Renovierung wird die Duderstädter Basilika am Sonnabend wieder geöffnet. Der Festgottesdienst beginnt um 17 Uhr in St. Cyriakus.
  • Ein Oktoberfest haben Mitglieder des TSV Ebergötzen zu Sonnabend , 5. November, organisiert. Beginn ist um 20 Uhr in der Sporthalle.
  • Bunte, zwitschernde Vögel können am Sonntag , 6. November, bei der Vogelschau der Eichsfelder Vogelfreunde im Vereinsheim der Reisetaubenvereinigung, Max-Näder-Straße, bestaunt werden. Von 9 bis 17 Uhr werden dort prämierte Schauvögel präsentiert, es werden der Eichsfeld-Champion und Vereinsmeister in verschiedenen Kategorien ermittelt.
  • Die traditionelle Hubertusmesse der Jägerschaft Duderstadt wird am Sonntag , 6. November, um 10.30 Uhr in der Basilika St. Cyriakus in Duderstadt gefeiert. Die Messfeier wird gestaltet von Propst und Rektor Ecclesiae, Bernd Galluschke, sowie dem Bläserkorps der Jägerschaften Duderstadt und Worbis unter der Leitung von Hans-Adolf Kurth.
  • Eine Ausstellung des Kurses „Werkstatt Malerei“ der Volkshochschule Göttingen, Außenstelle Radolfshausen, wird im Rahmen einer kleinen Feierstunde am Sonntag , 6. November, um 11 Uhr, im Foyer des Rathauses in Ebergötzen , Vöhreweg 10, offiziell durch den Samtgemeindebürgermeister Arne Behre (SPD) und der Dozentin der „Werkstatt Malerei“, Emmi Reinecke, eröffnet. Sie kann dann und kann dann werktags bis einschließlich Freitag, 27. Januar, zu den üblichen Öffnungszeiten besucht werden.
  • Einen vorweihnachtlichen Basar veranstaltet der Sportverein TSV Deutsche Eiche im Sporthaus Immingerode am Sonntag , 6. November, von 13 bis 17.30 Uhr. Angeboten wird Kunsthandwerk, Spielwaren, Bücher, Weihnachtsdekoration und Flohmarktartikel.

Region

  • Modellbahnfreunde kommen an diesem Wochenende in Hann. Münden auf ihre Kosten: Der MBC Münden veranstaltet am Sonnabend und  Sonntag in der Weserberglandhalle im Auefeld eine Modellbau- und Eisenbahnausstellung. Zu sehen sind neben H0-Anlagen unter anderem auch Schiffsmodelle, RC-Trucks sowie eine Lego & N Anlage. 28 Aussteller zeigen hier ihre Modelle. Der MBC Münden bietet Workshops zum Modellbau an. Geöffnet ist an beiden Tagen jeweils von 10 bis 17 Uhr. 
  • Martinsmarkt  in  Eddigehausen : Am  Sonntag , 6.November stellen 30 Kunsthandwerker ihre Arbeiten in der Adolf-Kierschke-Halle, Unterer Hainberg, aus. In der Zeit von 11 bis 17.30 gibt es Bastel- und Kresativarbeiten aus  den Bereichen Textil, Holz, Schmuck und. Kaffee,  Kuchen, und  Glühwein sind ebenfalls im Angebot.

Sport

  • Das Spitzenspiel in der Handball -Oberliga der Herren steigt am Sonnabend um 17,30 Uhr in Duderstadt. Gastgeber TV Jahn Duderstadt empfängt die punktgleiche HSG Nienburg in der Sporthalle „Auf der Klappe“.
  • Heimrecht genießen die Fußball -Oberliga Frauen des FFC Renshausen am Sonntag . Um 11 Uhr stellt sich auf dem Sportplatz am Kressenanger der SV Hastenbeck vor.
  • Seit längerer Zeit wieder einmal ein Heimspiel haben die Volleyball -Bezirksliga Frauen des TSV Nesselröden . Am Sonnabend ab 15 Uhr steht den Eichsfelderinnen in der Nesselröder Schulturnhalle ein Doppelspieltag gegen Tuspo Weende V und DJK Kolping Northeim ins Haus.
  • Fans der Fußball -Landesliga haben am Wochenende mal wieder die Qual der Wahl: Vier Teams aus der Region sind am Start, alle vier genießen am Sonntag um 14 Uhr Heimrecht.   TSV Landolfshausen empfängt den Goslarer SC , der  1. SC 05 den BSV Ölper und der FC Grone den MTV Wolfenbüttel. Das Topspiel wird allerdings in Weende beim SCW angepfiffen: Die Nordstädter empfangen als Spitzenreiter den Verfolger SSV Vorsfelde. Und Planungssicherheit gibt es hier auch: Sollte der Rasenplatz nicht bespielbar sein, kann auf den Kunstrasen ausgewichen werden.
  • Nachbarduell in jeder Beziehung: Die Oberliga- Fußball erinnen von Sparta und vom ESV Rot-Weiß sind nicht nur beide an der Grätzelstraße beheimatet, sie liegen auch in der Tabelle dicht beisammen. Am Sonntag um 13 Uhr treffen sie auf dem Kunstrasen der BSA Greitweg aufeinander. Kaum Unterschiede weisen die Teams auf: Beide haben bislang 17 Tore in zehn Spielen erzielt. Sparta hat zwölf Gegentore hinnehmen müssen, aber 16 Punkte auf dem Konto, die Rot-Weißen kassierten elf Gegentreffer und holten bislang 15 Zähler. Alles andere als ausgeglichen endete das Hinspiel im August, das gewann Sparta mit 3:0.
  • In eigener Halle sind die Oberliga- Handball er der HSG Plesse-Hardenberg eine Macht. Mit dem Unentschieden beim Nachbarn und Tabellenführer Northeim ist das Selbstbewusstsein des Aufsteigers noch einmal gewachsen. Am Sonnabend gastiert nun der punktgleiche VfL Hameln um 18 Uhr in der Bovender Sporthalle bei der Mannschaft von Trainer Dietmar Böning. Mit einem weiteren Heimsieg könnte das Burgenteam am VfL in der Tabelle vorbeiziehen.
  • In der Handball -Oberliga kommt es am Sonnabend zum Spitzenspiel zwischen dem Zweiten TV Jahn Duderstadt und dem punktgleichen Dritten HSG Nienburg. Spielbeginn in der Halle "Auf der Klappe" ist um 17.30 Uhr.

Kultur

  • Sonnabend , 19 Uhr, Johanniskirche : Konzert "Ein deutsches Requiem" mit der Stadtkantorei, den Solisten Claudia Barainsky (Sopran), Andreas Scheibner (Bass) und dem Göttinger Symphonie Orchester unter der Leitung von Bernd Eberhardt.
  • Sonnabend , 19.45 Uhr, Deutsches Theater : Premiere der Komödie "Familiengeschäfte" , die Intendant Erich Sidler inszeniert.
  • Sonnabend , 20 Uhr, Junges Theater , Hospitalstraße 6: Money, Money, Money - Auf den Trümmern das Paradies - Musikspektakel von Milena Paulovics und Fred Kerkmann mit dem JT-Ensemble und Live-Band. Eine wilde Tour quer durch die Musikgeschichte mit Songs von Tom Waits, The Rolling Stones, Ton Steine Scherben, ABBA, Die Toten Hosen, Tocotronic, K.I.Z und vielen anderen. Money and Music make the World go Round! Geld wird besungen wie eine Geliebte. Es wird ersehnt und angebetet. Geld bewegt den Lauf der Geschichte. Es wird vor ihm gewarnt, Revolutionen werden ausgelöst und Schlachten geschlagen.
  • Sonnabend , Nörgelbuff , Groner Straße 23: Gypsy Juice. Legendäre Party mit Balkan Beatz, Oriental, Ethno, Ska, Reggae mit DJ Ringo.
  • Sonnabend , 15.30 Uhr,  Apex , Burgstraße 46:  Joe Pentzlin & Gregor Kilian - The Best of Boogie, Ragtime & Swing.
  • stille hunde hat den 400. Todestag William Shakespeares zum Anlass genommen, die berühmte Tragödie  Othello um grenzenleugnende Liebe, gekränkten Ehrgeiz, Rache und blindmachende Eifersucht in einer zeitgemäßen Form nachzuerzählen. Mit dieser neuen Produktion setzt das Team seine Reihe kammerspielhafter Klassikeradaptionen am  Sonnabend ab 20.30 Uhr im Schloss Rittmarshausen fort.
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Jagd in der Region Göttingen