Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Defekter Mähdrescher löst Feuer auf Feld bei Bischhausen aus

Streu brennt auf 100 Quadratmetern Fläche Defekter Mähdrescher löst Feuer auf Feld bei Bischhausen aus

Ein defekter Mähdrescher hat am Freitagabend Streu auf einem Feld in Brand gesetzt. Der Vorfall ereignete sich nach Angaben von Gleichens Feuerwehrsprecher Horst Fädrich gegen 18 Uhr zwischen Bischhausen und Weißenborn.

Voriger Artikel
Es kann nur einen geben
Nächster Artikel
Kulturfreunde suchen Exponate für 1000-Jahr-Feier der Plesse

Defekter Mähdrescher löst Feuer auf Feld bei Bischhausen aus

Quelle: Lange

Bischhausen. Das Feuer breitete sich auf einer Fläche von etwa 100 Quadratmetern aus. Nur dem schnellen Eingreifen der Ortsfeuerwehren Bischhausen, Bremke und Rittmarshausen sei es zu verdanken, dass die Flammen nicht noch auf ein angrenzendes Kornfeld übergriffen, sagte Fädrich.

Defekter Mähdrescher löst Feuer auf Feld bei Bischhausen aus

Zur Bildergalerie

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Schauspieler-Casting im Göttinger „Kauf Park“