Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 7 ° Regenschauer

Navigation:
Die große GT-Weihnachtsaktion

Weihnachtsmobil und attraktive Preise Die große GT-Weihnachtsaktion

Waffeln, Punsch, Sonderangebote und die Chance auf tolle Gewinne: Pünktlich zum Beginn der Adventszeit startet das Göttinger Tageblatt die große GT-Weihnachtsaktion für Unternehmen und Leser.

Voriger Artikel
Expertenrat: Wenn Eltern Pflege brauchen
Nächster Artikel
Gö-Strom wird billiger
Quelle: Vetter (Symbolfoto)

Göttingen. Einzelhändler und Firmen können für einen Tag (außer Sonntag) zwischen dem 1. und 23. Dezember das GT-Weihnachtsmobil buchen. Es macht wie bei einem mobilen Adventskalender am vereinbarten Termin von 14 bis 18 Uhr vor dem jeweiligen Geschäft Station, und Servicekräfte bewirten die Kunden mit Waffeln und Punsch.

Parallel dazu weisen Anzeigen der Unternehmen spezielle Sonderangebote zur Veranstaltung hin. Verbunden ist der mobile Adventskalender mit einem Gewinnspiel, bei dem die Leser jeden Tag die Chance auf einen attraktiven Gewinn haben, den jeweils eines der teilnehmenden Unternehmen jeweils auslobt.

„Man kann als Unternehmer um das Event herum natürlich noch eine ganze Menge mehr organisieren”, sagt Tageblatt-Anzeigenleiter Heiko Weiland. So könne man die Stammkunden zum Beispiel speziell zu dem Tag einladen, an dem das GT-Weihnachtsmobil vor dem Laden Halt mache. Auch eine Flyer-Aktion sei möglich. Einer der Geschäftsleute richte parallel zu dem Event sogar seine Weihnachtsfeier aus. Für das GT-Weihnachtsmobil müsse der Händler lediglich eine Fläche von drei mal vier Meter Größe und einen Stromanschluss zur Verfügung stellen.

Begleitet wird die Aktion nicht nur von der Tageszeitung, sondern auch auf einer Themenseite auf der Tageblatt-Homepage. Dort wird das jeweilige Unternehmen mit seinem Tagesangebot und dem Gewinnspiel präsentiert. Außerdem gibt es eine Bildergalerie von jeder Station, an der das GT-Weihnachtsmobil Station macht.

Ende November werden im Tageblatt alle Unternehmen, die an der GT-Weihnachtsaktion teilnehmen, auf einen Blick präsentiert. Dann werden auch nochmals die Tagesaktionen, das Weihnachtsmobil und das Gewinnspiel vorgestellt.

Kontakt: Birgit Timmermann unter Telefon 05 51 / 90 12 60
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Tanzende Schneeflocken im "Kauf Park"