Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 8 ° Regen

Navigation:
Dieseldiebe auf Baustelle

Dieseldiebe auf Baustelle

Unbekannte haben zwischen Donnerstag, 21. Oktober, und Montag, 25. Oktober, den Baustellenbereich zwischen Lütgenrode und Großenrodewestlich der Autobahn 7 aufgesucht und dort aus einem Baufahrzeug 150 Liter Dieselkraftstoff gestohlen.

Hierbei handelt es sich um eine Meldung der Polizei:

Um an den Kraftstoff zu gelangen hatten die Täter den Tankdeckel überdreht und das Schloss geöffnet. Der Gesamtschaden beläuft sich auf rund 380 Euro.
In einem weiteren Fall wurde ein Metallcontainer aufgebrochen und daraus diverses Werkzeug gestohlen. Außerdem zapften die Diebe aus drei Baufahrzeugen Dieselkraftstoff ab. Die Schadenshöhe beträgt etwa 6500 Euro. Eine genaue Schadensaufstellung liegt der Polizei noch nicht vor. Auch ist über die Täter nichts bekannt.
Sachdienliche Hinweise erbittet die Polizeistation Nörten-Hardenberg unter der Rufnummer 05503/1004.

ots

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Bilder der Woche vom 14. bis 20. Oktober 2017