Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Diskussion um Sparpolitik

Veranstaltungstour von Die Linke Diskussion um Sparpolitik

Am heutigen Dienstag macht die gemeinsame Veranstaltungs-Tour der Linksfraktion in Bundestag und Landtag und der Rosa-Luxemburg-Stiftung in Göttingen Station.

Voriger Artikel
Göttingen bekommt sprechende Mülleimer
Nächster Artikel
26-Jähriger stirbt bei Unfall

Veranstaltung der Linkspartei. Symbolbild

Quelle: dpa

Göttingen.  „Die sozialen Verwerfungen in Griechenland, Spanien oder Portugal stehen in direktem Zusammenhang mit den Entwicklungen hier bei uns und umgekehrt. Wenn in Griechenland der Kündigungsschutz gelockert wird, ist es nur eine Frage der Zeit, bis die Arbeitgeber hier im Windschatten der Krise dasselbe versuchen", sagt Doreen Wohlrab, Sprecherin des Kreisverbandes Göttingen der Linken. Es sei auch kein Zufall, dass die deutsche Agenda 2010 der Troika jetzt als Vorbild für den Sozialabbau in den betroffenen Ländern diene. Sie freue sich daher, dass am Dienstag Sofia Kousiantza von der griechischen Linkspartei Syriza nach Göttingen in den Saal der Roten Hilfe, Lange-Geismar-Straße 3, komme. 

Weitere Gäste bei der Veranstaltung, die um 19 Uhr beginnt, sind die Edeka-Betriebsrätin Bärbel Thamhayn und die Bundestagsabgeordneten Jutta Krellmann, Dieter Dehm und der Landtagsabgeordnete Patrick Humke.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Bilder der Woche vom 14. bis 20. Oktober 2017