Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Kiosk am Felix-Klein-Gymnasium bestohlen

Drei Einbrüche in einer Nacht Kiosk am Felix-Klein-Gymnasium bestohlen

Aus dem Kiosk am Felix-Klein-Gymnasium in der Böttinger Straße haben Einbrecher in der Nacht zu Dienstag Wechselgeld in noch unbekannter Höhe gestohlen. Die Täter konnten unerkannt entkommen, teilt die Polizei weiter mit.

Voriger Artikel
Einbrüche in Wohnhäuser
Nächster Artikel
20 Teams bei Konfi-Cup

Göttingen. Bei einem weiteren Einbruch in eine Gaststätte im Pestalozziweg in derselben Nacht ließen Diebe nur mehrere Flaschen Bier mitgehen. Die Täter hatten ein Fenster aufgebrochen und durchsuchten danach Schubladen und Schränke. Ein akustischer Alarm beendete hingegen den dritten Einbruch in dieser Nacht in ein Vereinsheim in der Zehntscheuerstraße, nachdem die Täter mehrere Türen aufgebrochen hatten. Die Eindringlinge flüchteten. Hinweise: Telefon 0551/491-2115.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Schauspieler-Casting im Göttinger „Kauf Park“