Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 13 ° Regenschauer

Navigation:
Drei Körperverletzungen am Vatertag

Northeim Drei Körperverletzungen am Vatertag

In Hillerse, Nörten-Hardenberg und Northeim kam es am Donnerstag, 21. Mai, zu drei Prügeleien, bei denen die Northeimer Polizei eingeschritten ist.

Voriger Artikel
Himmelfahrt mit Guss von oben
Nächster Artikel
Auto übersehen

Kurz nach 20 Uhr kam es auf der Großenroder Straße in Hillerse zu handfesten Streitigkeiten. Ein 22-jähriger Northeimer erlitt dabei Schürfwunden. Alle Beteiligten hatten über ein Promille Alkohol im Blut, teilte die Polizei mit. 

In der Breite Straße in Northeim wurde gegen 21.30 Uhr ein 18-jähriger Northeimer zunächst von einem Unbekannten in ein Streitgespräch verwickelt und in der Folge mehrfach mit der Faust ins Gesicht geschlagen. Der 18-Jährige musste sich ambulant im Krankenhaus behandeln lassen. 

Gegen 22.45 Uhr schlug und trat ein 31-jähriger Nörten-Hardenberger einen  47-Jährigen in der Lange Straße in Nörten-Hardenberg. Bei einem Test wurde bei dem 31-Jährigen eine Atemalkoholkonzentration von 1,66 Promille festgestellt. Eine Blutprobe wurde entnommen. Anschließend verbrachte der Mann die Nacht in einer Gewahrsamszelle.

ots

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Göttingen
Martin Sonneborn in Göttingen

Martin Sonneborn in Göttingen - Antrag zur Namensänderung von Göttingen