Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -5 ° wolkig

Navigation:
Hausöffnung wegen Sanierung

Göttingen Hausöffnung wegen Sanierung

Eigentümer von sanierten Ein- und Zweifamilienhäusern können sich bis Ende Oktober bei der Energieagentur Region Göttingen zu dem bundesweiten Aktionstag „Wegen Sanierung geöffnet“ am 13. November anmelden. Ziel ist, konkrete Sanierungserfahrungen mit Interessierten zu teilen.

Voriger Artikel
Erstes Spiel,erster Punktgewinn
Nächster Artikel
Mit Fingerabdruck-Scanner ins Wohnzimmer

Wer ein saniertes Ein- oder Zweifamilienhaus besitzt, kann sich jetzt zum bundesweiten Aktionstag der Energieagentur Region Göttingen anmelden.

Quelle: CH

Göttingen. Bei kleinen Führungen, zu denen auch die beteiligten Fachleute eingeladen werden können, stellen Eigentümer an diesem Tag ihre energetische Sanierung vor, teilt die Energieagentur mit. Besucher können sich so aus erster Hand über energetische Sanierungsmaßnahmen informieren und Praxistipps für eigene Vorhaben mitnehmen.

Sich anmelden und mitmachen können Eigentümer von effizienten Häusern mit effizienten und mit erneuerbarer Energie betriebenen Heizungen, Solaranlagen, Wärmeschutzfenster oder eine verbesserter Dämmung. Auch Bauherren, die mitten der Sanierung sind, könne teilnehmen. Anmeldungen unter energieagenturgoettingen.de/vorbilder.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Der Wochenrückblick vom 26. November bis 2. Dezember 2016