Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Einblicke in die grüne Lunge Südniedersachsen

Blick in den „gläsernen Wald“ Einblicke in die grüne Lunge Südniedersachsen

Spannende Einblicke in die grüne Lunge Südniedersachsen: Das können Besucher beim ersten Mündener Waldtag am Sonntag, 6. September, an der Hermannshägerstraße erleben. Veranstalter sind der Stadtwald Hann. Münden und die Landesforsten.

Voriger Artikel
Land Niedersachsen jetzt Partner der Bildungsregion Göttingen
Nächster Artikel
Bund fördert soziale Dorfentwicklung
Quelle: EF

Hann Münden. Von 11 bis 17 Uhr präsentiert die Drei-Flüsse–Stadt an dem Tag ihren „gläsernen Wald“, wie es in einer Mitteilung der Niedersächsischen Landesforsten heißt. An 20 Stationen können Besucher Muskelkraft und Maschinenpower, Brennholz-Macher und Baumpflanzer sowie ein Programm mit Holzrückepferden und Jagd- und Rettungshunden verfolgen.

Ein Kleinbus-Shuttle-Service zum Jagdhaus Hede wird eingerichtet. Parkmöglichkeiten gibt es an den Märkten von Lidl und Edeka in der Hedemündener Straße 19 und im Wiershäuser Weg 2.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Der Wochenrückblick vom 3. bis 9. Dezember 2016