Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Einbruch bei Einkaufszentrum in Göttingen

Durch zwei Glastüren Einbruch bei Einkaufszentrum in Göttingen

Unbekannte Einbrecher sind in der Nacht zu Montag in ein großes Einkaufszentrum an der Otto-Brenner-Straße in Göttingen eingedrungen und haben mutmaßlich in einer Post-Filiale nach Beute gesucht. Gefunden haben sie aber offenbar nichts.

Voriger Artikel
Neue Haltestellen für Fernbusse in Göttingen
Nächster Artikel
Transplantationsskandal: Göttinger Richter legen Begründung für Freispruch vor
Quelle: dpa (Symbolbild)

Grone. Ein Diebesschaden wurde der Polizei nicht gemeldet, wohl aber gleich zwei zerstörte Glastüren. Die Täter waren gegen 0.20 Uhr durch den nördlichen Eingang eingedrungen, wo sie eine Glastür zerstörten. Das teilt die Polizei auf Tageblatt-Anfrage mit. Danach wurde auch die gläserne Tür der Post- und Telefonanbieter-Filiale zerstört. Die genaue Höhe des Schadens wurde bisher noch nicht beziffert.       ck

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Vor 25 Jahren erhielt der Göttinger Wissenschaftler Erwin Neher den Nobelpreis