Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Einbruch ins Ellieröder Schützenhaus

Zeugen gesucht Einbruch ins Ellieröder Schützenhaus

In der Nacht zum Montag sind Unbekannte in das Ellieröder Schützenhaus und in die Büroräume eines Betriebes eingestiegen. Ins Schützenhaus am Steintor stiegen die Täter durch ein aufgebrochenes Fenster ein. Drei Innentüren wurden ebenfalls geknackt.

Voriger Artikel
Göttinger Schultheatertage mit Workshops und Gesprächen
Nächster Artikel
Pestizide im Göttinger Grundwasser nachgewiesen
Quelle: Remmers/dpa (Symbolfoto)

Ellierode. Die Einbrecher fanden eine Geldkassette mit etwas Bargeld, eine Sporttasche und ein Laptop im Gesamtwert von etwa 200 Euro. Der beim Einbruch angerichtete Sachschaden beträgt etwa 1000 Euro.

Bei dem zweiten Einbruch in der Straße Steintor brachen die Täter die Eingangstür auf und durchsuchten die Büroräume nach Diebesgut. Ob etwas gestohlen wurde, ist bislang noch nicht bekannt, teilte die Polizei weiter mit. Auch hier entstand Sachschaden in Höhe von etwa 1000 Euro.

Die Polizei sucht jetzt Zeugen, die in der Nacht zum Montag auffällige Personen oder Fahrzeuge bemerkt haben. Hinweise: Telefon 05551/7005-0.     

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Schauspieler-Casting im Göttinger „Kauf Park“