Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
Erkrankung Ursache für Todesfall im Mündener Hochbad

Obduktion Erkrankung Ursache für Todesfall im Mündener Hochbad

Eine Erkrankung war die Ursache für den Badeunfall im Hann. Mündener Hochbad am Dienstag. Das hat die Obduktion der Göttinger Rechtsmedizin an dem 74 Jahre alten Schwimmer ergeben, teilte die Polizei Göttingen am Mittwoch mit.

Voriger Artikel
Göttinger Kongress zu Flüchtlings-Integration
Nächster Artikel
Göttinger Landrat bereist Kommunen

Hochbad Hann. Münden

Quelle: Archiv

Hann. Münden. Hinweise auf ein Fremdverschulden liegen nach Angaben der Polizei Göttingen nicht vor. Die Staatsanwaltschaft Göttingen hat den Leichnam des Hann. Mündeners inzwischen zur Bestattung freigegeben. aw

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Vor 25 Jahren erhielt der Göttinger Wissenschaftler Erwin Neher den Nobelpreis