Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
500 junge Sportler bei Tuju-Party

Erlebnis Turnfest Göttingen 500 junge Sportler bei Tuju-Party

Sophia und Lena sind total aufgeregt. Das Kindercocktailglas in der einen Hand, das Knicklicht in der anderen, freuen sich die Freundinnen aufs Tanzen. Die beiden achtjährigen Turnerinnen des TSV Jetzendorf besuchen zum ersten Mal eine Disco und sind zwei der rund 500 Gäste der Tuju-Party des Erlebnis Turnfests im Savoy.

Voriger Artikel
Mit Schwung und Leidenschaft
Nächster Artikel
Keine Verwechslung mit Slowenien mehr
Quelle: Harald Wenzel

Göttingen. Glitzernde Hüte, jede Menge blinkende Utensilien, an die Wand projizierte Videos vom Turnfest: bei der Feier treibt es die Turnjugend bunt. Sogar die Polestange wird benutzt: Allerdings nicht zum lasziven Tanzen, sondern um daran zu turnen und den jugendlichen Partygästen Kunststückchen zu präsentieren. Für das Ambiente im Savoy sind die Athleten voll des Lobes. "Die Location mit den verschiedenen Floors ist total cool", betont die bereits partyerprobte Kristina Weniger (17). Ihren Korbball-Teamkameradinnen vom TuS Sudweyhe bei Bremen hat es die Musik angetan. Für die ist Tom Tash verantwortlich. Der DJ hat sich speziell auf das junge Publikum vorbereitet: "Heute lege ich explizit die Charts auf. Die Top 50 sind bei so einer Veranstaltung Pflicht. Black und House kommen immer gut an."

Die Turnfest-Organisatoren hatten das Savoy im Vorfeld als Ort für die Tuju-Party ausgesucht. Für Betriebsleiterin Ines Wolf und ihr Team aus "zehn kreativen Köpfen" bedeutete dies eine gezielte Vorbereitung. Ergebnis davon sind unter anderem die ans Thema Sport angelehnten, eigens kreierten Kindercocktails "Kickers", "Rote Karte" und "Gelbe Karte". Wolf war es wichtig, dass die Kinder einen Unterschied zur normalen Vereinsfeier in der Sporthalle feststellen. "Ein bisschen Glanz und Glamour muss sein. Es ist schließlich immer noch Disco", erklärt sie. Das Konzept kommt jedenfalls an. Die überwältigende Mehrheit verbrachte einen fröhlichen Partyabend.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Tanzende Schneeflocken im "Kauf Park"