Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -5 ° wolkig

Navigation:
Da geht noch was

Erlebnis Turnfest Da geht noch was

„Meldeschluss war doch schon, ich möchte aber so gern...“ Auch Spätentschlossene haben noch die Chance zur aktiven Teilnahme am Erlebnis Turnfest, das vom 23. bis 27. Juni in Göttingen stattfindet.

Voriger Artikel
Straßenbau-Infos per QR-Code
Nächster Artikel
Frisch vom Feld

Die Turnerjugend hat ein Programm zusammengestellt, bei dem Gruppen, aber auch einzelne Jugendliche mitmachen können.

Quelle: Goedeke

Göttingen. Vor allem die Turnerjugend hat ein Programm zusammengestellt, bei dem Gruppen, aber auch einzelne Jugendliche mitmachen können. Und das Beste: Es kostet meistens nichts.

Einmal auf der großen Bühne stehen: Wer sein Moderations-Talent unter Beweis stellen möchte, ist beim entsprechenden Contest auf der Bühne am Marktplatz richtig. Geschult wird am Freitag, 24. Juni, um 11 Uhr, ernst wird es nachmittags zwischen 14.30 und 16.30 Uhr. Zu gewinnen gibt es Backstage-Zutritt zum Abschlusskonzert von Max Giesinger und Jupiter Jones auf der N-Joy-Bühne.

Am gleichen Tag (10.30 bis 11.30 Uhr) können Gruppen bei spannenden Spielrunden des Vereinsduells zeigen, dass ihr Verein der coolste ist. Vereinsgruppen mit Lust, Können und Spaß haben nachmittags (15 bis 16 Uhr) die Möglichkeit, ihre Performances auf der Tuju-Bühne zu präsentieren. Gleich im Anschluss daran tritt Prominenz auf der Marktplatz-Bühne auf: Das Duo Piti, Gewinner der ProSieben-Fernseh-Show „Got to dance“ wird live am Gänseliesel zu sehen sein. Die beiden Akrobaten zeigen nicht nur Auszüge aus ihrem Showprogramm, sondern geben auch Autogramme.

Gruppen ab fünf Personen (Teilnahmegebühr 1 Euro pro Person), sind am Freitag, 24. Juni, zwischen 11 und 16 Uhr beim Turntiger-Team-Wettbewerb in der Jahnhalle (Außenstelle Felix-Klein-Gymnasium) richtig, wenn sie sich als Team bei einem spannenden Wettbewerb rund um das Kinderturnen messen möchten - natürlich alles unter den Augen des Turntigers. Anmeldungen für die Mitmach-Angebote bis Montag, 13. Juni, an alena.schmedes@nzb-infoline.de.

Für die Tuju-Party am Sonnabend, 25. Juni, ab 20 Uhr im Savoy gibt es noch Karten. Bis 10. Juni kann online bestellt werden, danach gibt es diese vom 23. bis 25. Juni im Geschäftsstellen-Zelt des NTB im Erlebnispark am Jahnstadion.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Das Tanz-Team des TSC-Schwarz-Gold Göttingen