Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -6 ° heiter

Navigation:
Erneut Audi im Raum Northeim gestohlen

Im Urlaub Erneut Audi im Raum Northeim gestohlen

Unbekannte haben in den vergangenen Tagen im Wohngebiet am Wieter einen rund 22.000 Euro teuren Audi A 5 Sportback gestohlen. Die Eigentümer waren zur Tatzeit im Urlaub. Das Fehlen ihres Fahrzeugs entdeckten sie nach ihrer Rückkehr am Mittwochmorgen, teilt die Polizeit Northeim mit.

Voriger Artikel
Mitarbeiterin des Sozialamtes Göttingen erschwindelt rund 4300 Euro
Nächster Artikel
Brücke an der Neustadt in Harste wird erneuert

(Symbolbild)

Quelle: dpa

Northeim. Über die Täter und den Verbleib des dunkelbraunen Wagens mit Northeimer Kennzeichen ist zurzeit noch nichts bekannt. Insbesondere Anwohner der Vennigerholzstraße und des Maistiegs werden daher gebeten, der Polizei verdächtige Beobachtungen der vergangenen Tage mitzuteilen. Sachdienliche Hinweise nehmen die Ermittler des 2. Fachkommissariats unter der Rufnummer 05551 7005-0 entgegen.

Es ist inzwischen der fünfte PKW-Diebstahl, mit dem sich die Northeimer Polizei seit Anfang September beschäftigt. Erst am Dienstag, 8. September, hatte ein Mann aus Katlenburg nach der Heimkehr aus dem Urlaub den Diebstahl seines Audis festgestellt, so die Mitteilung der Polizei weiter.

eb/fri

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Schauspieler-Casting im Göttinger „Kauf Park“