Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Erneut Lkw-Unfall auf der A7 bei Hann. Münden

Sattelzug schleudert in Mittelleitplanke Erneut Lkw-Unfall auf der A7 bei Hann. Münden

Auf der A7 hat sich am Donnerstagnachmittag erneut ein Lkw-Unfall ereignet. Nach Angaben der Polizei war zwischen den Anschlussstellen Hann.Münden/Lutterberg und der Werratalbrücke ein Sattelzug in die Mittelleitplanke geschleudert.

Voriger Artikel
Geld für Weißes Haus in Göttingen zugesagt
Nächster Artikel
Letzte Chance für die Northeimer Waldbühne
Quelle: dpa (Symbolfoto)

Hann. Münden. Daraufhin mussten in Fahrtrichtung Hannover zwei Fahrspuren gesperrt werden. Der Verkehr staute sich auf einer Länge von bis zu fünf Kilometern. Warum der Lastwagenfahrer die Kontrolle über sein Fahrzeug verlor, ist nach Angaben der Polizei noch unklar. Er blieb unverletzt. Weitere Fahrzeuge waren an dem Unfall nicht beteiligt.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Schauspieler-Casting im Göttinger „Kauf Park“