Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Erneut Schulstreiks in Göttingen und Osterode

GEW Erneut Schulstreiks in Göttingen und Osterode

In der Tarifrunde für den Öffentlichen Dienst der Länder ruft die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) die Beschäftigten an ausgewählten Schulen am Dienstag, 24. März, erneut zu einem ganztägigen Warnstreik auf. Das wird auch in Schulen im Raum Göttingen und Osterode zu Unterrichtsausfällen führen.

Voriger Artikel
Sonnenfinsternis an der Voigtschule in Göttingen
Nächster Artikel
Straßensozialarbeit der Göttinger Diakonie zieht an Tilsiter Straße
Quelle: dpa

Göttingen. Schwerpunktschulen sind nach Angaben der GEW die Heinrich-Böll-Schule in Geismar und die Wartbergschule in Osterode. Hier rechne man einer kompletten Arbeitsniederlegung, sagt GEW-Sekretär Rüdiger Heitefaut. Beide Schulen blieben am Dienstag wahrscheinlich geschlossen.

Zum Warnstreik aufgerufen sind pädagogische Mitarbeiter, Schulsozialarbeiter und tarifbeschäftigte Lehrkräfte. „Am letzten Schultag vor den Osterferien zeigen die Beschäftigten der Schulen, dass sie endlich ein Angebot zu Einkommensverbesserungen von den Arbeitgebern erwarten“, sagt Heitefaut. Die Gewerkschaften fordern 5,5 Prozent mehr Gehalt, mindestens aber 175 Euro mehr im Monat, und den Abschluss eines Eingruppierungstarifvertrages für angestellte Lehrkräfte.

Die GEW ruft ihre Mitglieder außerdem zur Beteiligung an den Aktionen der Gewerkschaften am Mittwoch, 25. März, in Hannover auf. Dann kommt es nach Angaben der Gewerkschaft Verdi zu einem ganztägigen Warnstreik der Bediensteten des Landes Niedersachsen, an dem sich auch Beschäftigte des Göttinger Uni-Klinikums beteiligen. Für die Patientenversorgung sei mit der Universitätsmedizin Göttingen wieder ein Notdienst eingerichtet worden, teilte Verdi mit. Die Gewerkschaften der angestellten Landesbediensteten verhandeln zurzeit mit der Tarifgemeinschaft der Bundesländer auf Arbeitgeberseite unter anderem über mehr Gehalt und eine Übernahmegarantie für Auszubildende. afu

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Schauspieler-Casting im Göttinger „Kauf Park“