Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Erste Schoko-Osterhasen in Göttingen

Verkauf beginnt Erste Schoko-Osterhasen in Göttingen

Es ist kein Foto vom vergangenen Jahr, und es gibt sie in diesem Jahr auch nicht noch früher als sonst. In elf Wochen ist Ostern, seit Montag liegen die ersten Oster-Naschereien in den Regalen einiger Lebensmittelgeschäfte.

Voriger Artikel
Staatsanwaltschaft Göttingen beantragt acht Jahre Haft für Kinderschänder
Nächster Artikel
Neujahrsempfang in Barterode

Weihnachtsman und Osterhasen werden in diesem Discounter in Göttingen gleichzeitig verkauft.

Quelle: Hinzmann

Göttingen/Dransfeld. Übrigens gleich neben den letzten Schoko-Weihnachtsmännern. Vereinzelte Aldi-Filialen im Raum Göttingen haben den Anfang gemacht, offiziell beginne der Osterverkauf aber erst am Donnerstag, sagte ein Mitarbeiter des Discounters:

„Wie immer in der elften Woche vor Ostern.“ Liege das Fest besonders früh, gebe es schon mal im Januar Schokohäschen, gefüllte Schokoeier und ähnliche Naschereien. Andere ziehen später nach – der Realmarkt in Weende zum Beispiel Anfang oder Mitte Februar.

Den Vorsitzenden des Göttinger Einzelhandelsverbandes, Willi Klie, überrascht der frühe Start nicht mehr. „Das ist seit vielen Jahren so, und so lange der Kunde kauft, bleibt das so.“

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Weihnachtsdeko in Göttingen und Umgebung