Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / -3 ° Regenschauer

Navigation:
Erstes Spiel,erster Punktgewinn

Tischtennis-Bezirksoberliga Erstes Spiel,erster Punktgewinn

Der TTC hat sich in der Tischtennis-Bezirksoberliga in seinem ersten Saisonspiel den ersten Punkt erkämpft. Gegen den TSV Nesselröden sprang ein 8:8 heraus. Die Anfangsdoppel gingen allesamt in den fünften Satz, der TTC holte hier eine erste Führung heraus.

Voriger Artikel
Ehrung für Widerstandskämpferin
Nächster Artikel
Hausöffnung wegen Sanierung
Quelle: dpa

Göttingen. In der Schlussphase war beim 8:6 sogar der zweite Zähler drin. Im Duell der beiden Geismaraner Teams setzte sich die erste Mannschaft sicher mit 9:3 gegen die Reserve durch. Torpedo III unterlag beim TSV Langenholtensen mit 5:9 - lange Zeit bewegten sich Oberdiek/Naoumis, Oberdiek (2), Naoumis und Schlappig dabei im Bereich einer Punkteteilung. rab

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Weihnachtsdeko in Göttingen und Umgebung