Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 18 ° wolkig

Navigation:
FKG-Schulleiter Schwien 90 Jahre alt

Göttingen FKG-Schulleiter Schwien 90 Jahre alt

20 Jahre lang hat Karl-Peter Schwien das Felix-Klein-Gymnasium (FKG) in Göttingen geleitet und in dieser Zeit tausenden Schülern aus der Region Mathematik, Physik und Chemie nahe gebracht. Jetzt hat der pensionierte Lehrer seinen 90. Geburtstag gefeiert.

Voriger Artikel
"SommerLeseZeit": Bestseller länger ausleihen
Nächster Artikel
Die Beatles und die Musikgeschichte
Quelle: r

Göttingen. Persönlich gratuliert haben ihm gleich zwei seiner Nachfolger: Thomas Häntsch (Foto stehend links), FKG-Leiter von 1989 bis 2009) und der jetzige Schulleiter Michael Brüggemann (Foto stehend rechts), Schulleiter seit 2014. Nach Studium, Ausbildung und Lehrertätigkeit in Bad Nenndorf übernahm Schwien 1969 die Leitung des FKG. Von 1972 bis 1975 leitete er zusätzlich das neu gegründete Abendgymnasium in Göttingen. Er ist außerdem Gründer des ersten Schulplanetariums in Deutschland: 1963 an der Bismarck-Schule in Hannover.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Unwetter in Göttingen und Umgebung