Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 11 ° Regenschauer

Navigation:
Gala für Flüchtlinge

Göttingen Gala für Flüchtlinge

Eine Gala hat das Fachteam Junge Flüchtlinge (FtjF) Göttingen/Lenglern der Jugendhilfe-Süd-Niedersachsen im Haus der Kulturen ausgerichtet. Anwesend waren 90 junge Flüchtlinge, die vom Fachteam betreut werden, sowie 50 Mitarbeiter und Gäste.

Voriger Artikel
Feuer in Dachgeschoss schnell gelöscht
Nächster Artikel
Ein Selfie mit Darth
Quelle: R

Göttingen. Anlass war der Jungendhilfe-Süd-Niedersachsen zufolge die Jahresabschlussfeier des FtjF und die Verleihung diverser Preise. Prämiert wurden unter anderem das beste Schulzeugnis, der fairste Fußballspieler, die sauberste Wohnung oder auch die schönste Frisur. "Besondere Bedeutung hatte die Verleihung des Preises für Zivilcourage, den ein junger Syrer erhielt, der einen nächtlichen Überfall auf eine Frau vereitelte und die Polizei zur Hilfe holte", heißt es in einer Pressemitteilung.

 
Außerdem erhielten fünf junge Flüchtlinge, die im Herbst 2016 eine Ausbildung angefangen haben, einen Preis. Sie sind erst seit zwei Jahren in Deutschland und absolvieren nun eine Lehre als Physiotherapeut, Koch, Friseur, Metallbauer und Kaufmann für Dialogmarketing, so die Jugendhilfe. r

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Bilder der Woche vom 16. bis 22. September 2017